Informationen zum Ablauf

Für die Durchführung der ambulanten Schluckdiagnostik vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin.

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular nutzen, dann setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Die Diagnostik und ggf. Therapie erfolgt nach Überweisung Ihres behandelnden Arztes (Hausarzt, Neurologe, HNO-Arzt).

Nach der erfolgten Schluckuntersuchung erhalten Sie und Ihre Angehörigen eine ausführliche Beratung sowie einen schriftlichen Befund mit konkreten Empfehlungen für die Weiterbehandlung.